Wege und Kotte mit NH Meistertitel beim Cross in Rengershausen

Während der gestrigen Veranstaltung im nordhessischen Rengershausen konnten sich die Läuferinnen und Läufer des SVD einmal mehr ganz vorne etablieren. Mit Carmella Wege und Dieter Kotte konnten sich sogar zwei Racer ganz oben in Ihren Altersklassen einreihen. Des Weiteren zeigten auch Ulrike Ruhwedel und Andrea Bock hervorragende Leistungen und erreichten die Plätze zwei und drei. Bei dem Männern gelang es Bernd Mehring sich auf den Bronze Platz einzureihen. Ebenfalls mit steigender Tendenz liefen Helmut Ruhwedel und Harald Ludwig gute Leistungen in den Kellerwald. Bei den Mannschaftswertungen konnten die Damen und Herren jeweils einen dritten Platz erlaufen. Impressionen und Eindrücke vom den NHM sind bei Joachim Peters zu finden.

Ergebnisse Nordhessische Crossmeisterschaften Rengershausen 4000m vom 25.02.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.W304000mWege, Carmella21:44M
2.W304000mRuhwedel, Ulrike23:10M
3.W304000mBock, Andrea24:16M

Ergebnisse Nordhessische Crossmeisterschaften Rengershausen 5000m vom 25.02.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.M555000mKotte, Dieter20:34 E
3.M555000mMehring, Bernd21:53 E
13.M555000mRuhwedel, Helmut24:01 E
8.M605000mLudwig, Harald26:46E
7. Platz in der Mannschaftswertung (M) mit 01:09:10h
3. Platz in der Mannschaftswertung W30/35 (Wege, Ruhwedel, Bock) mit 01:09:10h
3. Platz in der Mannschaftswertung M50/55 (Kotte, Mehring, Ruhwedel) mit 01:06:28h

Trainingslager in Marburg

Am vergangenen Wochenende absolvierten die Läuferinnen und Läufer des SV Dodenhausen unter der Regie von Trainer Klaus Kirschner das erste Trainingslager der Vereinsgeschichte im wunderschönen Marburg an der Lahn. Unterkunft und Verpflegung mit Hilfe einer Jugendherberge rundeten ein gelungenes Wochenende mit viel Schweiß und Spaß ab. Bereits am Freitag abend standen die ersten Einheiten auf dem Plan, schnelle Tempoeinheiten die man in der Herrenwaldhalle in Stadtallendorf absolvierte.

Am Samstag morgen folgte ein etwas ruhigeres Programm, dass am Nachmittag erneut durch eine weitere schnelle Tempoeinheit abgerundet wurde. Am Abend erfolgte dann ein Entspannungsprogramm im nahegelegenen Schwimmbad und Sauna. Der Sonntag morgen rundete mit einem etwas längeren lockeren Regenerationsläufchen ein gelungenes Trainingswochenende ab. Zwischen den Trainingseinheiten stattfindende Gymnastikeinheiten dienten zur Verbesserung der Muskel- und Bänderapparatur.

Mehring und Ludwig starten beim 4. Lauf der Winterlaufserie Ippinghausen

Gestern fand der vierte und letzte Lauf der Winterlaufserie in Ippinghausen statt. Beim Lauf starteten Bernd Mehring und Harald Ludwig und zeigten zum Abschluss nochmals sehr gute Resultate und eine steigende Form.

Ergebnisse Winterlaufserie Ippinghausen 4. Lauf 15000m vom 18.02.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
-.M5015000mMehring, Bernd01:05:14E
-.M5515000mLudwig, Harald01:20:34E

Crossläufe in Korbach und Breuna: Kotte siegt in Altersklasse, Schwarz mit zweitem Platz in Gesamtwertung

Widrigen Bedingungen und hart gefrohrenem Boden bot sich den Läufern am 11.02.2012 auf der Crossstrecke am Waldecker Berg in Korbach sowie in Breuna. In Korbach galt es 4 Runden je 600m zu absolvieren und in Breuna standen 5300m auf dem Plan. Mike Schwarz lief in Korbach die Distanz in 8:18min, steigerte sich um 11 Sekunden, was gleichbedeutend mit den zweiten Platz im Gesamtfeld hinter Tim Henning Förster (7:54min) war, der einen neuen Streckenrekord lief. In Breuna konnte Dieter Kotte die Alterklasse der M55 gewinnen und absolvierte die 5300m in starken 21:46min.

Ergebnisse 4. Lauf 7. Korbacher Crosslaufserie 2440m vom 11.02.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.M302440mSchwarz, Mike8:18E

Ergebnisse Cross Breuna 5300m vom 11.02.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.M555300mKotte, Heinz-Dieter21:46M