Kreis Waldeck-Frankenberg und SV Dodenhausen bei Hessischen in Marburg erfolgreich

Fabelhaft waren einmal mehr die Leistungen der Athleten aus dem Kreis Waldeck-Frankenberg bei den hessischen Straßenlaufmeisterschaften über die 10km in Marburg. Besondere Glückwünsche gehen hierbei an die herrausragenden Leistungen von Herbert Wilke, Alexander Mertens, Volker Seipp und der Gold Mannschaft in der M40/45 der LG Eder um Seipp, Mattner und Specht. Diese Sportler zeigten eine bestechende Form neben den Akteuren wie Kramer, Hoffmann und Förster. Nicht zu verachten war auch die Leistung von Jonas Simon, der mit einer 38:33min in der U18 Wertung ein fantastisches Ergebnis zeigte!

Natürlich waren auch die Läufer vom SV Dodenhausen wieder zahlreich vertreten. Insgesamt stellte man 4 Mannschaften in den AK M30/35 bis M60/65 und erreichte 3x Bronze und einmal den fünften Rang.

10:30 Uhr ging es los für die Damen in allen Klassen und den Herren ab den Klassen M50.Zu Beginn liefen die blauen Läufer mit im vordere Drittel. Ganz vorne dabei Herbert Wilke vom TSV Korbach, der eine super Leistung zeigte und mit 35:46min ins Ziel kam und den Vizeltitel in der M50 holte. Auch Dieter Kotte, Bernd Mehring, Walter Kohl, Helmut Ruhwedel, Hans-Reinhard Moll, Harald Ludwig, Peter Vollmerhausen sowie Wilhelm Hecker starteten in dieser Gruppe.

11:45 Uhr starteten die verbleibenden Männer der Jugend-, Seniorenklassen bis M45. Hier waren besonders stark Volker Seipp in der M40, der mit 35:10er Zeit neue persönliche Bestzeit erlief. Peter Groß vom SVD kam mit 36:52min ins Ziel, was der achte Platz in der M45 bedeutete. Nur zwölf Sekunden später lief Mike Schwarz mit neuer persönlicher Bestzeit von 37:04min ins Ziel und wurde Siebter der AK M30. Nur eine Sekunde später kam auch schon Ralf Paulus als Zehnter der M40 ins Ziel. Nächster Läufer vom SV Dodenhausen war Normen Stiebig, ebenfalls mit neuer persönlicher Bestzeit von 38:17min gefolgt von Oliver Seiwert und Franz Reger. Bilder des Laufes sind unter anderem auch bei Joachim Peters zu finden.

Hessische Straßenlaufmeisterschaften in Marburg 10km vom 26.08.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
7.M3010000mSchwarz, Mike37:04M1
16.M3510000mStiebig, Normen38:17M2
17.M3510000mSeiwert, Oliver39:54M2
10.M4010000mPaulus, Ralf37:05M1
8.M4510000mGroß, Peter36:52M1
13.M4510000mReger, Franz40:54E
5.M5510000mKotte, Dieter39:36M2
6.M5510000mMehring, Bernd40:04E
8.M5510000mKohl, Walter42:00E
11.M5510000mRuhwedel, Helmut45:56E
13.M6010000mMoll, Hans-Reinhard46:33E
14.M6010000mLudwig, Harald48:30E
4.M6510000mVollmerhausen, Peter48:05E
8.M6510000mHecker, Wilhelm52:54E
13. Platz in der Mannschaftswertung (M1) mit 01:51:01h
16. Platz in der Mannschaftswertung (M2) mit 01:59:05h
3. Platz in der Mannschaftswertung M30/35 (Schwarz, Stiebig, Seiwert) mit 01:55:15h
5. Platz in der Mannschaftswertung M40/45 (Groß, Paulus, Reger) mit 01:54:51h
3. Platz in der Mannschaftswertung M50/55 (Kotte, Mehring, Kohl) mit 02:01:40h
3. Platz in der Mannschaftswertung M60/65 (Moll, Ludwig, Vollmerhausen) mit 02:23:08h

2. Wohra-Auen-Lauf

Am 19.08. fand zum zweiten Mal der Wohra-Auen-Lauf statt. 5 Läufer vom SV Dodenhausen liefen bei diesem Event mit.

Ergebnisse 2. Wohra-Auen-Lauf 10000m vom 19.08.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
6.M4510000mSchütz, Martin46:40E
2.M6010000mMoll, Hans-Reinhard48:03E
5.M6010000mLudwig, Harald51:18E
1.M6510000mVollmerhausen, Peter51:35E
2.M6510000mHecker, Wilhelm56:51E

Volkslauf in Schmillinghausen

Gestern fand zum 18. Mal der Volkslauf in Schmillinghausen statt. Bei mehr als 30°C war kaum an neue Bestzeiten zu denken, dennoch gab es den ein oder anderen Läufer der wirklich herausragend lief! Diesmal ein besonderen Glückwunsch an Olaf Wickenhöfer von der LG Eder, der die HM Distanz in 1:18h absolvierte und das bei diesen Bedingungen. Aber auch unser Vereinskameraden kämpften an vorderster Front mit. So wurden Ralf Paulus und Uwe Jörke je Zweiter und Dritter im Halbmarathon. Bilder des Laufes sind unter anderem auch bei Joachim Peters zu finden.

Ergebnisse 18. Schmillingshäuser Volkslauf 10500m vom 18.08.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.M3010500mSchwarz, Mike43:11E
1.M6010500mLudwig, Harald52:02E
2.M7010500mGaube, Horst01:05:55E

Ergebnisse 18. Schmillingshäuser Volkslauf 21000m vom 18.08.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.M4021000m Paulus, Ralf01:27:23E
2.M4021000m Jörke, Uwe01:29:00E
2.M4521000m Reger, Franz01:38:27E
1.M5521000m Mehring, Bernd01:33:12E

Blau-Weiß in Hemfurth beim 26. Edersee – Abendlauf

Gestern fand wieder einmal im wundervoll gelegenen Hemfurth der 26. Edersee – Abendlauf statt. Es ist immer wieder schön entlang des Sees zu laufen, dies bestätigte sich einmal mehr bei dem starken Teilnehmerfeld über die 10,3km Distanz mit Wilhelm Hoffmann, Volker Seipp, Tim-Henning Förster, Dr. Markus Schraub, Herbert Wilke, Peter Groß, Ulrich Wolf, Uwe Jörke, Ralf Paulus und vielen mehr. Hier schien es schon ein gutes Resultat zu werden, überhaupt in die TopTen zu laufen.

Die Bedingungen waren gut, nicht zu warm und nicht zu kalt. Ein leichte Brise herrschte während des wieder einmal gut organisierten Laufes. Der SVD „entsandte“ 16 Läuferinnen und Läufer. Sabrina Czepa startete über die 5km Distanz und erlief in Ihrer Alterklasse den ersten Platz. Die verbleibenden 15 Läuferinnen und Läufer wagten sich an die doch profilierte 10,3km Strecke.

Hier war an diesem Tage Mike Schwarz der schnellste Läufer vom SVD mit dem fünften Platz im Gesamtfeld und dem ersten Platz in der AK M30 in 39:09min. Zweite Läuferin am Abend war Carmella Wege die den dritten Platz in der W30 mit 54:27min.

Stefan Stremme erreichte mit 01:01:32h den dritten Platz in der AK M30. Ebenfalls stark besetzt an diesem Tag war auch die AK M35, wo Normen Stiebig (41:59min) und Oliver Seiwert (42:22min) je den zweiten und dritten Platz erlaufen konnten. Die wie immer hervorragend besetzte M40 machte es den Läufern des SVD diesmal schwer. Uwe Jörke wurde mit sehr guten 39:38min Vierter, dicht gefolgt von Ralf Paulus mit 40:21min der Fünfter wurde. In der M45 erreichten Gert Bayer (41:09min) und Franz Reger (43:19min) ebenfalls den vierten und fünften Platz. Burkhard Möller wurde in der M50 Neunter mit 57:23min. In der M55 konnte der SVD den ersten, zweiten, dritten und neunten Platz erlaufen. In der Reihenfolge Bernd Mehring (42:41min), Walter Kohl (47:27min), Helmut Ruhwedel (47:57min) und Klaus Kirschner (01:09:09h). Mit dem zweiten Platz in der AK M70 komplettierte Horst Gaube das Starterfeld des Tages in 01:02:27h. Vielen Dank an Bilke Hartmann für die Bilder.

Ergebnisse 26. Edersee Abendlauf 5000m vom 11.08.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.WHKL5000m Czepa, Sabrina29:58E

Ergebnisse 26. Edersee Abendlauf 10300m vom 11.08.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
3.W3010300mWege, Carmella54:27E
1.M3010300mSchwarz, Mike39:09E
3.M3010300mStremme, Stefan01:01:32E
2.M3510300mStiebig, Normen41:59E
3.M3510300mSeiwert, Oliver42:22E
4.M4010300mJörke, Uwe39:38E
5.M4010300mPaulus, Ralf40:21E
4.M4510300mBayer, Gert41:09E
5.M4510300mReger, Franz43:09E
9.M5010300mMöller, Burkhard57:23E
1.M5510300mMehring, Bernd42:41E
2.M5510300mKohl, Walter47:27E
3.M5510300mRuhwedel, Helmut47:57E
9.M5510300mKirschner, Klaus01:09:09E
2.M7010300mGaube, Horst01:02:27E

Dieter Kotte mit Nordhessischem Titel in Borken

Am Freitag abend fanden in Borken die nordhessischen Meisterschaften über 5000m statt. Hier starteten Klaus Kirschner und Dieter Kotte. Während Klaus Kirschner verletzungsbedingt im Rennverlauf aufgeben musste, erlief unser Kamerad Dieter Kotten in 18:48,21min den ersten Platz in der Alterklasse M55. Herzlichen Glückwunsch!!!

Ergebnisse Nordhessische Meisterschaften Borken 5000m vom 10.08.2012

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.M555000m Kotte, Dieter18:48,21E