3 Berge-Lauf 2014 Online Anmeldung aktiv!

Liebe Laufsportfreunde,

auch im Jahr 2014 wird es wieder einen 3 Berge-Lauf geben. Am Samstag den 05. April um 13:00 Uhr fällt auf dem Sportplatz in Dodenhausen der Startschuss zum 13. 3-Berge-Lauf. Alle Strecken werden wie gewohnt im Waldeck-Frankenberger-Laufcup gewertet.

Wer sich bereits anmelden will kann dies ab sofort tun. Die Online Anmeldung ist aktiv.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise.

Euer Organisationsteam vom
SV Dodenhausen

Trainingslager in Marburg 2014

Das bereits auf der Weihnachtsfeier für diese Jahr angekündigte Trainingslager findet vom 28.02.2014 – 02.03.2014 in der Jugendherberge in Marburg statt. Über eine zahlreiche Teilnahme freuen wir uns. Wer Teilnehmen möchte meldet sich bitte bei Klaus Kirschner oder Normen Stiebig.

Schwarz mit Tempodauerlauf beim 7. Grafenauer Dreikönigslauf

Heute fand in Mike Schwarz seiner neuen Heimat bei den super netten LOS Läufern der 7. Grafenauer Dreikönigslauf statt. Geplant hatte ich er eigentlich einen richtigen Wettkampf zu laufen, aber eine hartnäckige Erkältung über Weihnachten machte ihm da einen Strich durch die Rechnung. In der vergangenen Woche konnte er schließlich wieder trainieren und nahm sich einen Tempodauerlauf auf der profilierten Strecke mit 436 Höhenmeter vor. Die Temperaturen waren mit 9°C optimal und auch die Streckenbeschaffenheit war geradezu ideal um auch in normalen Schuhen klar zu kommen.

Vom Start weg lief er diszipliniert sein Tempo und da in BW die Qualität etwas anders ist als im Kreis Waldeck-Frankenberg war keine Leiitung in den vorderen Plätzen realistisch. Insgesamt kamen im Hauplauf 442 Läufer und Läuferinnen ins Ziel! Dies spricht schon einige Bände über die Laufkultur im Großraum Stuttgart. Wie bereits erwähnt lief er wie geplant auf ca. 90 bis 95% und konnte sich in einem Grüppchen gut behaupten. Immer wieder wechselte die Läufergruppe sich im belgischen Kreisel ab. Am letzten Anstieg nahm Schwarz das Tempo etwas heraus, denn mit durchnittlich 12% Anstieg auf 300m treibt es einige Läufer doch zum Gehen. Selbst bei angezogener Handbremse brennten die Oberschenkel, was doch auf seinen noch nicht optimalen Trainingszustand zurückzuführen ist. Ins Ziel kam Schwarz schließlich mit 40:17min und wurde von den 442 Teilnehmern 29. im Gesamtfeld und 7. im der AK M30, wobei zwischen Platz 3 und Platz 7 nur 47 Sekunden lagen… da geht auf jeden Fall noch mehr!

Ergebnisse 7. Grafenauer Dreikönigslauf 10,2km vom 06.01.2014

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
7.M3010200mSchwarz, Mike40:17E