Hessische Marathonmeisterschaften in Frankfurt 26.10.2014 / Carmella Wege mit Vizetitel!

Am 26.10.2014 fanden in Frankfurt die Hessischen Marathonmeisterschaften statt. Im Gegensatz zum vergangen Jahr herrschten optimale Wetterbedingungen. Beflügelt von den guten Bedingungen sind dann auch einige persönliche Bestzeiten gefallen. Carmella Wege konnte ihre Bestzeit um 09:53 min auf 03:46:51 Std. verbessern, was gleichbedeutend mit dem 2. Platz in der W30 der hessischen Marathonmeisterschaften ist! Zu dem Vizetitel unseren herzlichen Glückwunsch. Aber auch alle anderen Läufer konnten nach anstrengenden Wochen der Vorbereitung super Ergebnisse erzielen, dabei verbesserte Helmut Ruhwedel seine Bestzeit um 02:14 min. auf 03:35:35 Std. und Friedhelm Schween um 08:15 min. auf 03:39:21 Std.. Ulrike Ruhwedel finishte in 04:47:53 Std. und Peter Kodlin in 03:35:19 Std. Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch und schnelle und gute Regeneration.

Ergebnisse Hessische Marthonmeisterschaften Frankfurt 26.10.2014

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
2.W3542,2 kmWege, Carmella03:46:51E
8.W5542,2 kmRuhwedel, Ulrike04:47:53E
24.M4542,2 kmKodlin, Peter03:35:19E
11.M5542,2 kmRuhwedel, Helmut03:35:35E
15.M5042,2 kmSchween, Friedhelm03:39:21E

16. Morgen Post Marathon Dresden / Halbmarathon 19.10.2014

Am 19.10.2014 waren beim Halbmarathon in Dresden auch einige Läufer vom SV Dodenhausen am Start. Harald Ludwig hat dazu folgendes berichtet:

Die Senioren des SV Dodenhausen unterwegs in Dresden

Am 19.10.2014 fand der 16. Morgen Post Marathon in Dresden statt.

Bei der Anreise am Samstag hatten wir etwas Verspätung, Grund: Hans Reinhards Fahrzeug war so programmiert, dass wir an dem besten Bratwurststand, den es in Thüringen gibt, eine Pause einlegen mussten. Thüringer-Bratwurst(*****), das war allerdings ein gelungener Einstand.

Dresden bot uns an diesen beiden Tagen schon etwas Besonderes: Hans Reinhard Moll, Wilhelm Hecker, Harald Ludwig und Franz Reger waren bei Bilderbuchwetter zum Halbmarathon vor Ort. Begeistert von den historischen Bauwerken und der Lage an der Elbe mit Sonnenschein und Temperaturen von 16 bis 25 °C fast nicht mehr zu toppen. Als Standort hatten wir das Maritim Hotel direkt an der Elbe gewählt, also direkt am Ziel der Halbmarathon/Marathon-Strecke und 3 Minuten Fußweg bis zum Start.

Auf der Strecke gab es viele jubelnde Zuschauer und verschiedene Streckenfeste mit Musikgruppen und Cheerleadern. Sie sorgten für Stimmung vom Start an, es machte einfach Spaß dort zu laufen. Die Laufstrecke ist sehr flach und sehr gut zu laufen, deshalb werden wir sicherlich – wenn wir gesund bleiben – zu Wiederholungstätern.

Ergebnisse Halbmarathon Dresden vom 19.10.2014

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
28.M4521,1 kmReger, Franz01:32:45E
17.M6021,1 kmMoll, Hans-Reinhard01:49:27E
20. M6021,1 kmLudwig, Harald01:50:08E
12.M6521,1 kmHecker, Wilhelm02:02:08E

Viel Edelmetall bei Hessischen Halbmarathonmeisterschaften in Bad Hersfeld 12.10.2014

Am Sonntag den 12.10.2014 fanden in Bad Hersfeld beim Lollslauf die hessischen Halbmarathonmeisterschaften statt. Der SVD war mit 18 Läufern stark vertreten. Mit 17-18 Grad und fast völliger windstille fanden die Läufer optimales Laufwetter vor. Aber nicht nur das Wetter war optimal auch die Leistungen aller Akteure ließen keine Wünsche offen. Im Ziel konnten schließlich einige Medaillen gefeiert werden. Der kleine Verein aus dem Kellerwald konnte bei der Siegerehrung 4 Gold-, 2 Silber– und 2 Bronzemedaillen in Empfang nehmen und ist stolz in den Kellerwald zurück kehren. Marianne Domes (W60) und Bernd Mehring (M55) konnten den Einzeltitel in ihren Altersklassen erlaufen. Dieter Kotte (M55) hat den Silberrang und Mike Schwarz (M30) den Bronzerang erzielt. In den Mannschaftswertungen hat die M30 und die M50 den Hessischen Titel, die M40 den Silberrang und die 2. M50 Mannschaft den Bronzerang belegt. In der Gesamtwertung aller Männer Mannschaften konnte der 5., 8., 11., 13., und 15. Rang, und bei den Frauen der 3. Platz belegt werden. Unser Neuzugang Thorsten Vackiner startete bei seiner ersten Meisterschaft und hat die M30 Mannschaft mit einem starken Lauf unterstützt und wurde auf anhieb Hessenmeister mit der Mannschaft. Für Anja Lingelbach-Bornmann und Claudia Sylla war es ihr erster Halbmarathon und beide konnten auf anhieb die 2 Std Marke unterbieten. So war es für alle Läufer und auch den Verein ein sehr erfolgreicher Sonntag. Zu den Leistungen allen Akteuren unser herzlicher Glückwunsch.

Ergebnisse Hessische Meisterschaften 21,1 km in Bad Hersfeld vom 12.10.2014

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.W6021,1 kmDomes, Marianne01:39:46E/M
4.W3521,1 kmSylla, Claudia01:57:57E/M
5. W3521,1 kmLingelbach-Bornmann, Anja01:59:11E/M
3.M3021,1 kmSchwarz, Mike01:24:28E/M
4.M3021,1 kmVackiner, Thorsten01:24:49E/M
7.M3521,1 kmStiebig, Normen01:22:43E/M
8.M3521,1 kmBornmann, Jens01:59:11E
9.M3521,1 kmStremme, Stefan02:04:07E
9.M4521,1 kmPaulus, Ralf01:25:03E
12.M4521,1 kmKodlin, Peter01:37:48E/M
13.M4521,1 kmSchneider, Steffen01:42:00E/M
8.M5021,1 kmBayer, Gert01:31:41E/M
11.M5021,1 kmJäger, Michael01:34:58E/M
1.M5521,1 kmMehring, Bernd01:29:05E/M
2.M5521,1 kmKotte, Dieter01:30:13E/M
5.M5521,1 kmKirschner, Klaus01:33:21E/M
6.M5521,1 kmKohl, Walter01:36:06E/M
5.M6021,1 kmHecker, Wilhelm02:04:07E/M

3. Platz in der Mannschaftswerung W (W1) mit 05:36:43h
5. Platz in der Mannschaftswertung M (M1) mit 04:11:54h
8. Platz in der Mannschaftswertung M (M2) mit 04:24:11h
11. Platz in der Mannschaftswertung M (M3) mit 04:39:48h
13. Platz in der Mannschaftswertung M (M4) mit 04:55:42h
15. Platz in der Mannschaftswertung M (M5) mit 06:07:08h
1. Platz in der Mannschaftswertung M30/35 mit 04:11:54h (Stiebig, Schwarz, Vackiner)
2. Platz in der Mannschaftswertung M40/45 mit 04:44:43h (Paulus, Kodlin, Schneider)
1. Platz in der Mannschaftswertung M50/55 mit 04:30:47h (Mehring, Kotte, Bayer)
3. Platz in der Mannschaftswertung M50/55 mit 04:44:11h (Kirschner, Jäger, Kohl)

 

Laufcupfinale in Bergheim und Marienhagen

Am 20.09. und 03.10.2014 fanden die letzten Wertungsläufe für den Waldeck-Frankenberger-Laufcup in Bergheim und Marienhagen statt.

Anbei die Ergebnisse:

Ergebnisse 10. Bergheimer Ederauen Volkslauf 20.09.2014

PlatzKlasseDistanzNameZeitE
1.W5510 kmRuhwedel, Ulrike00:52:08E
2.M5010 kmSchween, Friedhelm00:42:51E
1.M5510 kmRuhwedel, Helmut00:47:07E
2.M7510 kmHecker, Peter01:08:21E
2.M4021,1 kmSeiwert, Oliver01:39:58E
3.M4521,1 kmKodlin, Peter01:37:52E
2.M5521,1 kmKohl, Walter01:42:56E
3.M5521,1 kmOchs, Heinrich01:44:09E

Ergebnisse 25. Ortsstraßenlauf Marienhagen 03.10.2014

PlatzKlasseDistanzNameZeitE
2.M353,5 kmStremme, Stefan00:17:00E
3.M4510 kmReger, Franz00:43:49E
8.M4510 kmSchneider, Steffen00:47:51E
1.M5510 kmKirschner, Klaus00:43:49E
2.M5510 kmRuhwedel, Helmut00:47:28E
3.M6010 kmKleinewillinghöfer, Ulrich01:01:45E
1.M7510 kmHecker, Peter01:10:49E
6.M4521,1 kmKodlin, Peter01:39:51E
1.M5021,1 kmSchween, Friedhelm01:45:19E
1.M5521,1 kmMehring, Bernd01:30:44E