3x Gold und 3x Bronze für den SV Dodenhausen

Ein erfolgreiches Wochenende für den SV Dodenhausen neigt sich dem Ende. Heute fanden im hessischen Marburg die Hessischen Straßenlaufmeisterschaften über die 10km Distanz statt. Etliche Platzierungen auf den Treppchen in den verschiedenen Altersklassen konnten dabei erlaufen werden. Zudem gab es auch viele neue Bestzeiten für die Läufer des SVD. Besonders erfreulich ist der Einzeltitel von Thorsten Vackiner in der AK M30. Zudem gab es jeweils einen in Meistertitel in den Mannschaftswertungen der W30/W35 durch Ivonne Trus, Claudia Sylla und Simone Schmermund und der M30/M35 durch Mike Schwarz, Thorsten Vackiner und Normen Stiebig.

Bereits um die Mittagszeit starteten die Damen und Läufer der Generation 50+. Hier konnten die Läuferinnen der W35 Ivonne Trus, Claudia Sylla und Simone Schmermund tolle Leistungen erlaufen. Allen voran Ivonne Trus, die einen tollen dritten Platz mit 52:26min (PB) erlaufen konnte. Dicht dahinter folgte auf Platz 4 Claudia Sylla in 53:59min und Simone Schmermund mit Platz 5 in 57:35min (SB). In der sehr umkämpften M50 waren Michael Jäger und Peter Kodlin am Start und konnten tolle Resultate erlaufen. Peter lief eine neue PB mit 44:39min und zeigt einmal mehr seine aufsteigende Form. Michael konnte die 10km in 41:52min absolvieren. Altmeister Klaus Kirschner lief Saisonbestleistung (SB) über die 10km in 39:54min in der AK M55 was den 7. Platz bedeutete. Bernd Mehring war wie immer solide unterwegs und lief mit 41:17min auf Rang 12. der M55. In der M60 starteten Harald Ludwig und Hans-Reinhard Moll und erreichten tolle Resultate mit ihren 6. und 7. Rang in der AK. Dicht gefolgt wurden die beiden von Läufer Ernst-Günther Gensch in der AK M65 mit 52:45min un dem 10. Platz. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Peter Vollmerhausen, der in der AK M70 mit einer 49:11min den dritten Platz erlief. Respekt zu diesen Resultaten!!!

Die HK bis M45 starteten um 13:45Uhr. In einem schnellen Teilnehmerfeld purzelten hier die persönlichen Bestzeiten der SVD Läufer. Gleich fünf neue PBs gibt es zu verzeichnen! In der M30 absolvierte Thorsten Vackiner zusammen mit M35 Läufer Mike Schwarz ein tolles gleichmäßiges Rennen und konnte eine neue PB mit 36:08min erlaufen und zugleich den Titel in der M30. Herzlichen Glückwunsch! Zeitgleich kam wie bereits erwähnt Mike Schwarz ebenfalls mit PB ins Ziel und wurde Fünfter in der M35. Dicht gefolgt von Normen Stiebig mit 37:01min und dem 4. Rang in der M35. Ebenfalls eine neue PB gelang M40 Läufer Jens Bornmann mit 40:39min! Klasse Jens, weiter so!!! In der M45 lief Ralf Paulus SB mit 38:54min und dem 9. Rang, gefolgt von Steffen Schneider ebenfalls mit neuer PB in 44:43min. Super Jungs! Nochmals allen Läufern herzlichen Glückwunsch zu den tollen Resultaten bei den heutigen Meisterschaften!!!

Einige Aufnahmen vom Lauf findet Ihr bei Joachim Peters Homepage. Herzlichen Glückwunsch allen Läufern!

Ergebnisse Hessische Meisterschaften 10km in Marburg vom 27.09.2015

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
3.W3510kmTrus, Ivonne52:26 (PB)W1
4.W3510kmSylla, Claudia53:59 W1
5.W3510kmSchmermund, Simone57:35 (SB)W1
1.M3010kmVackiner, Thorsten36:08 (PB)M1
5.M3510kmSchwarz, Mike36:08 (PB)M1
4.M3510kmStiebig, Normen37:01M1
12.M4010kmBornmann, Jens40:51 (PB)M2
9.M4510kmPaulus, Ralf38:54 (SB)M2
11.M4510kmSchneider, Steffen44:43 (PB)M2
17.M5010kmJäger, Michael41:52E
21.M5010kmKodlin, Peter44:39 (PB)E
7.M5510kmKirschner, Klaus39:57 (SB)E
12.M5510kmMehring, Bernd41:17E
6.M6010kmLudwig, Harald49:54E
7.M6010kmMoll, Hans-Reinhard51:11E
10.M6510kmGensch, Ernst-Günther52:45E
3.M7010kmVollmerhausen, Peter49:11E
7. Platz in der Mannschaftswertung W (W1) mit 02:44:00h
4. Platz in der Mannschaftswertung M (M1) mit 01:49:17h
8. Platz in der Mannschaftswertung M (M2) mit 02:04:24h
1. Platz in der Mannschaftswertung W30/35 mit 02:44:00h (Trus, Sylla, Schmermund)
1. Platz in der Mannschaftswertung M30/35 mit 01:49:17h (Schwarz, Vackiner, Stiebig)
4. Platz in der Mannschaftswertung M40/45 mit 02:04:24h (Paulus, Bornmann, Schneider)
8. Platz in der Mannschaftswertung M50/55 mit 02:03:06h (Kirschner, Mehring, Jäger)
3. Platz in der Mannschaftswertung M60/65 mit 02:33:50h (Ludwig, Moll, Gensch)

Vorletzte Laufcup Station 2015 in Herzhausen

In Herzhausen startete am Samstag, 12.09.2015 bereits die vorletzte Laufcupveranstaltung des Jahres 2015. Auch hier wurde der SVD wieder hervorragend vertreten. Erneut durften Altersklassensiege und -platzierungen bejubelt werden. Anbei die Ergebnisse im Detail.

 

Ergebnisse 6. Ederseelauf vom 12.09.2015

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.M3020kmVackiner, Thorsten01:18:49E
3.M4020kmSeiwert, Oliver01:53:09E
4.M5520kmKirschner, Klaus02:31:39E
1.M7020kmVollmerhausen, Peter01:51:35E
1.M4010kmBornmann, Jens42:10E
5.M5010kmSchween, Friedhelm46:39E

SVD dominiert Ederauenlauf in Bergheim, 3 Gesamtsiege und etliche Altersklassensiege

Der 11. Ederauenlauf in Bergheim stand ganz im Zeichen des SV Dodenhausen. Besonders hervorzuheben sind dabei die 3 Gesamtsiege für den SVD. Über die 10km  Strecke konnte Carmella Wege die Gesamtwertung für sich entscheiden, bei den Herren wurde sogar das komplette Podest vom SVD besetzt. Den obersten Podestplatz  hat Ralf Paulus errungen gefolgt von Normen Stiebig und Jens Bornmann, der zu dem eine neue Bestzeit (40:58 min.) erzielt hat. Über die Halbmarathondistanz haben Thorsten Vackiner und Mike Schwarz den Gesamtsieg erlaufen. Beide haben den Lauf gemeinsam absolviert und sind auch gemeinsam ins Ziel eingelaufen und konnten ihre derzeitige super Form bestätigen.

Insgesamt sind 16 Läufer vom SVD an den Start gegangen und der SVD war einmal mehr sehr stark vertreten. Die Läufer konnten dabei sage und schreibe neun Altersklassensiege, zwei 2. Plätze und vier 3.Plätze erzielen. Der SVD hat sich also einmal mehr super präsentiert und die Leistungen lassen auf gute Ergebnisse bei den anstehenden Meisterschaften hoffen.

Bilder gibt es unter anderem bei Hans-Friedrich Kubat hier: http://www.myheimat.de/edertal/sport/laufcup-2015-bergheim-auf-der-flachsten-strecke-unterwegs-d2710497.html

Ergebnisse 11. Ederauenlauf vom 05.09.2015

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.W3510kmWege, Carmella46:36E
3.W3510kmSylla, Claudia53:19E
4.W3510kmTrus, Ivonne54:55E
1.M3510kmStiebig, Normne40:58E
3.M3510kmStremme, Stefan52:02E
1.M4010kmBornmann, Jens40:58E
3.M4010kmEnders, Marco48:04E
1.M4510kmPaulus, Ralf39:11E
3.M5010kmSchween, Friedhelm44:43E
1.M5510kmKohl, Walter45:12E
1.M6010kmGrunewald, Günter51:20E
1.M3021,1kmVackiner, Thorsten01:20:16E
1.M3521,1kmSchwarz, Mike01:20:16E
2.M4521,1kmSchneider, Steffen01:39:47E
2.M5021,1kmKodlin, Peter01:35:13E
1. M5521,1kmMehring, Bernd01:33:34E

Burgwald Marathon: Vackiner mit Gesamtsieg im Marathon; Ludwig und Vollmerhausen mit Altersklassensieg

Einmal mehr konnten die Läufer des SVD mit super Platzierungen überzeugen. Am 30.08.2015 war dies beim 4. Burgwald Marathon der Fall. Selbst hochsommerliche Temperaturen können Thorsten Vackiner zur Zeit nicht stoppen, in 03:06:08 Std. sicherte er sich den Gesamtsieg über die Marathondistanz. Im Halbmarathon konnte sich in der M60 Harald Ludwig durchsetzen und den Altersklassensieg erringen. Einen weiteren 1. Platz hat Peter Vollmerhausen in der M70 erlaufen. Jens Bornmann konnte in der M30 und Ernst-Ludwig Engelmohr in der M55 den 3.Platz belegen.

Ergebnisse 4. Burgwald Marathon vom 30.08.2015

PlatzKlasseDistanzNameZeitE/M
1.M3042,2Vackiner, Thorsten03:06:08E
3.M4021,1kmBornmann, Jens01:49:22E
3.M5521,1kmEngelmohr, Ernst-Ludwig01:49:22E
1.M6021,1kmLudwig, Harald02:00:29E
1.M7021,1kmVollmerhausen, Peter02:02:43E
5.M5010kmReger, Franz00:48:35E